Who's Who

John Entwistle

The Ox stand meist seelenruhig auf der Bühne. Geliebt von den Fans, wurde er berühmt für sein famoses Bassspiel

Keith Moon

Unvergessen ist Keith Moons brilliantes musikalisches Können in seinen jungen Jahren.

Roger Daltrey

Roger Daltrey gründete 1962 die Gruppe The Detours. Heute ist er Commander of the British Empire

Pete Townshend

Pete Townshend ist der musikalische Kopf der Who. Fast alle Songs der Band stammen aus seiner Feder.

Mix - Top Themen

Maximum Rock 2: 1971 bis 1978

Maximum RockDie Biographie geht in die zweite Runde: Mit der Beschreibung der Jahre 1971 bis 1978 legt Christoph Geisselhart den zweiten Teil von "Maximum Rock - Die Geschichte der verrücktesten Rockband der Welt" vor. Im Mittelpunkt dieses Mal: der unaufhaltsame Niedergang und Verfall des Schlagzeugers Keith Moon. Lohnt der Kauf?

The Who präsentieren Tommy zum Jubiläum

Tommy 2017

Die britische Band The Who präsentiert zum 100. Konzert der Teenage Cancer Trust-Wohltätigkeitskonzerte in der Londoner Royal Albert Hall eine neue akustische Version von Tommy. Die beiden Shows finden am 30. März und 1. April 2017 statt.

Tosender Applaus für Classic Quadrophenia

Billy Idol und Alfie Boe

Geht man nach den Reaktionen des Publikums, dann war die Weltpremiere von Classic Quadrophenia am Sonntag in der Royal Albert Hall in London ein voller Erfolg. Mit Standing Ovations feierten die Fans Pete Townshend und Rachel Fuller für die neue Version des 1973er Whoalbums.

Go to top