Überraschende Nachricht aus den USA: Wie die Autopsie des Leichnams von John Entwistles ergeben hat, hatte der Bassist an seinem Todestag Kokain im Blut. Nach einem Bericht der Deutschen Presse Agentur (dpa) sei der Musiker aber nicht an einer

...

In Kreisen von Who-Fans regt sich Protest, doch Pete und Roger haben sich entschieden: Die Tour der Who durch die USA wird trotz des Todes von John Entwistle statt finden. Wie die amerikanische Nachrichtenagentur Reuters meldet, wird der Auftakt

...
Go to top
Template by JoomlaShine