CoverSampler von den Who gibt’s wie Sand am Meer. Man kann sie eigentlich schon nicht mehr sehen. Doch anlässlich des 50. Bandjubiläums werfen The Who einen weiteren auf den Markt. "The Who Hits 50!" heißt er, erscheint im November und ist mal wieder randvoll mit überwiegend bekannten Songs. Und damit sich Whofans auch dieses Mal wieder darzu durchringen, auch diesen zu kaufen, gibt’s was Neues dabei: Be Lucky – ein neuer Song! Der erste in acht Jahren!

CoverSampler von den Who gibt’s wie Sand am Meer. Man kann sie eigentlich schon nicht mehr sehen. Doch anlässlich des 50. Bandjubiläums werfen The Who einen weiteren auf den Markt. "The Who Hits 50!" heißt er, erscheint im November und ist mal wieder randvoll mit überwiegend bekannten Songs. Und damit sich Whofans auch dieses Mal wieder darzu durchringen, auch diesen zu kaufen, gibt’s was Neues dabei: Be Lucky – ein neuer Song! Der erste in acht Jahren!

Selbstverständlich ist das Material auf der Doppel-CD hervorragend. Es sind alle Hits enthalten, darunter auch ein paar wirklich unbekanntere Songs wie beispielsweise Postcard aus dem Superalbum Odds and Sods oder Athena aus dem 1982er Werk „It’s Hard“, das leider völlig unterschätzt wird. Doch Who-Fans kennen sie alle. Daher fragt man sich unweigerlich, wie lange der Satz "The Who Sell Out" noch gelten soll? Oder reicht es einfach nicht mehr für ein neues Album? Endless Wire war doch wirklich ein sehr gutes Album, das Roger Daltrey und Pete Townshend 2006 veröffentlicht hatten.

Egal: Be Lucky ist für Who-Fans ein Muss, und bei der tollen Songauswahl können alle die zugreifen, die noch keinen Sampler der Who haben. Ansonsten gilt: Absolut unnütz.

Die Songs auf der CD:

CD 1:

  • Zoot Suit (as The High Numbers)
  • I Can’t Explain
  • Anyway, Anyhow, Anywhere
  • My Generation
  • Substitute
  • The Kids Are Alright
  • I’m A Boy
  • Happy Jack
  • Boris The Spider
  • Pictures Of Lily
  • The Last Time
  • I Can See For Miles
  • Call Me Lightning
  • Dogs
  • Magic Bus
  • Pinball Wizard
  • I’m Free
  • The Seeker
  • Summertime Blues (live)
  • See Me, Feel Me
  • Won’t Get Fooled Again (single edit)
  • Let’s See Action
  • Bargain
  • Behind Blue Eyes

CD 2:

  • Baba O’ Riley
  • Join Together
  • Relay
  • 5:15
  • Love Reign O’er Me
  • Postcard
  • Squeeze Box
  • Slip Kid
  • Who Are You
  • Trick Of The Light
  • You Better You Bet
  • Don’t Let Go The Coat
  • Athena
  • Eminence Front
  • It’s Hard
  • Real Good Looking Boy
  • It’s Not Enough
  • Be Lucky

Weitere Infos auf www.thewho.com

Who's Who

  • John Entwistle

    The Ox stand meist seelenruhig auf der Bühne. Geliebt von den Fans, wurde er berühmt für sein famoses Bassspiel

     
  • Keith Moon

    Unvergessen ist Keith Moons brilliantes musikalisches Können in seinen jungen Jahren.

     
  • Roger Daltrey

    Roger Daltrey gründete 1962 die Gruppe The Detours. Heute ist er Commander of the British Empire

     
  • Pete Townshend

    Pete Townshend ist der musikalische Kopf der Who. Fast alle Songs der Band stammen aus seiner Feder.

Mix - Top Themen

  • Maximum Rock 2: 1971 bis 1978

    Maximum RockDie Biographie geht in die zweite Runde: Mit der Beschreibung der Jahre 1971 bis 1978 legt Christoph Geisselhart den zweiten Teil von "Maximum Rock - Die Geschichte der verrücktesten Rockband der Welt" vor. Im Mittelpunkt dieses Mal: der unaufhaltsame Niedergang und Verfall des Schlagzeugers Keith Moon. Lohnt der Kauf?

     
  • Geschafft: Teil 3 von Maximum Rock

    Maximum Rock Teil 3Geschafft. So mag sich Christoph Geisselhart gefühlt haben, als er endlich sein dreibändiges Mammutwerk "The Who - Maximum Rock" im Herbst dieses Jahres fertiggestellt hatte. Es behandelt die Jahre Jahre nach Keith Moons Tod, also von 1979 bis 2009.

     
  • As Long As I Have You kommt am 1. Juni

    Roger Daltrey neues Solo-Album kommt am 1. Juni in die Läden. Enthalten sind elf Songs. Mit dabei ist unter anderem Bandkollege Pete Townshend, der bei sieben Stücke Gitarre spielt. Das Album erscheint als CD und als Vinylausgabe. Es ist Daltreys erstes Solo Album seit 24 Jahren.

Go to top
Template by JoomlaShine